Ich bin, jederzeit widerruflich, damit einverstanden, dass meine Daten auf einem Server der .riess engineering europe gmbh oder eines verbundenen Unternehmens gespeichert werden und von der .riess engineering europe gmbh bzw. ihrer verbundenen Unternehmen dazu verwendet werden, mich – auch per Telefon, Telefax oder E-Mail – über Produkte, Dienstleistungen oder andere Aktivitäten zu informieren.

.riess® MigrationSuite

Standard-Softwarelösung für die Migration von CAD-Dokumenten und deren Metadaten aus verschiedenen Quellsysteme nach SAP

Allround Suite zur CAD-Datenmigration

.riess® MigrationSuite ist eine jahrelang erprobte Lösung zur Migration von PTC Creo Parametric Dateien und Dateien anderer Programme, sowie den zugehörigen Metadaten aus verschiedenen Quellen nach SAP. Über eine einfache Benutzeroberfläche lassen sich Migrationsparameter konfigurieren und die Datenmigration überwachen.

Start

Produktlogo .riess MigrationSuite

.riess® MigrationSuite ist das richtige Werkzeug für Sie, um Ihre Daten aus Ihrem bisherigen Product Data Management System oder Ihrem File Server nach SAP PLM zu migrieren. Die eigenständige Migrationsdatenbank, die die Basis der .riess® MigrationSuite bildet, verwaltet die Gesamtheit Ihrer Dateien und Strukturen, die mit PTC Creo erzeugt wurden, beliebige weitere Dateitypen, sowie die zugehörigen Metadaten. Sie ist das zentrale Bindeglied zwischen Quell- und Zielsystem und ermöglicht spezielle Funktionen wie zum Beispiel Delta-Migration Ihrer Daten für einen ausfallfreien Wechsel Ihrer Datenverwaltung auf SAP PLM.

Über die Benutzeroberfläche der .riess® MigrationSuite können Sie einfache und komplexe Suchanfragen an das Quell-PDM-System definieren. Die ermittelten Dateien und Strukturen aus PTC Creo Parametric sowie alle weiteren gefundenen Dateien werden exportiert und in der .riess® MigrationSuite Datenbank gespeichert. Bei Bedarf werden die Dateien aus PTC Creo Parametric vor dem Import nach SAP PLM mit Metadaten aus der Quelldatenbank angereichert. Im letzten Schritt werden die Daten nach SAP PLM importiert.

Sie haben die Möglichkeit, die Datenmigration selbstständig oder in Zusammenarbeit mit uns durchzuführen. Profitieren Sie bei der Zusammenarbeit mit uns von der umfangreichen Erfahrung unserer Berater aus vielen verschiedenen Migrationsprojekten.

Die Datenmigration bietet Ihnen die Chance, Datenballast abzuwerfen und durch Bereinigung und Konsolidierung Ihre Datenqualität zu verbessern.

Vereinfachte Darstellung eines Migrationsprozesses vom Export aus PDM-Systemen bis Import in SAP

Modularer Aufbau

Darstellung einer Glühbirne die aus Puzzleteilen besteht

.riess® MigrationSuite besteht aus mehreren praxiserprobten Modulen, die aus langjähriger Erfahrung durch zahlreiche Migrationsprojekte entstanden sind. Der modulare Aufbau ermöglicht es uns, optimal auf Ihre individuellen Anforderungen einzugehen und Ihnen eine leistungsstarke Standardsoftware zu bieten. Der Umfang der Standardsoftware .riess® MigrationSuite kann für spezielle, kundenspezifische Fälle und Anforderungen problemlos um weitere Funktionen erweitert werden. Daher bieten wir mit .riess® IndividualSolutions auch kundenspezifische Entwicklungen an.

.riess IndividualSolutions

.riess® MigrationCore

.riess® MigrationCore

  • Funktionale Basis und Monitoring für die Datenmigration
  • Migrationsdatenbank
  • Konfigurierbares Logging

.riess® MigrationMerge

.riess® MigrationMerge

  • Zusammenführung von Daten verschiedener Datenbanken und -quellen
  • Eliminierung von Doubletten
  • Interne Korrektur von strukturellen Referenzen

.riess® MigrationImport to SAP

.riess® MigrationImport to SAP

  • Import von Dateien und Strukturen aus PTC Creo Parametric und anderen Dateitypen sowie deren Metadaten nach SAP PLM
  • Erzeugen von Dokumentinfosätzen, Dokumentstücklisten, Materialstämmen und Materialstücklisten
  • Verknüpfungen zu Objekten, die während der Migration erzeugt werden oder zu Bestandsobjekten in SAP
  • PTC Creo Parametric und SAP Engineering Control Center konformes Datenmodell

 

.riess® MigrationExport from PTC Windchill PDMLink

.riess® MigrationExport from PTC Windchill PDMLink *

  • Export von Parametern und Merkmalen aus PTC Windchill PDMLink sowie Struktur- und Referenzinformationen aus PTC Creo Parametric
  • CAD-Strukturen und Metadaten Export (CAD / Dynamic Document)
  • Export von Produktstrukturen (Parts) und related Objects (Documents)
  • Unterstützung von PTC Windchill Kontexten wie Produkte und Bibliotheken

* Dieser kundenspezifische Programmteil wird an die Kundenumgebung unter Nutzung von kundeneigenen PTC Softwaremodulen und Lizenzen angepasst.

.riess® MigrationExport from PTC Pro/INTRALINK

riess® MigrationExport from PTC Pro/INTRALINK *

  • Export von Parametern und Merkmalen aus Pro/INTRALINK sowie Struktur- und Referenzinformationen aus PTC Pro/ENGINEER Wildfire

* Dieser kundenspezifische Programmteil wird an die Kundenumgebung unter Nutzung von kundeneigenen PTC Softwaremodulen und Lizenzen angepasst.

Weitere PDM Systeme

Weitere PDM Systeme

  • Datenextrakt aus vielen weiteren PDM Systemen basieren auf der Erfahrung und Unterstützung unseres Partnernetzwerkes

Features

Durch die Client-/Server-Architektur der .riess® MigrationSuite kann der Export der Daten aus dem Quellsystem mit Hilfe mehrerer Export-Clients parallelisiert werden. .riess® MigrationCore sorgt dabei für die optimale Lastverteilung und Zuweisung der Clients zu den jeweils zu exportierenden Daten- und Dateipaketen.

PDM Systeme haben eine einzigartige Strukturierung ihrer Daten. .riess® MigrationSuite ist darauf optimiert, die Daten aus verschiedensten Quellsystemen auf das SAP-Datenmodell abzubilden, um die maximale Migration Ihrer Bestandsdaten zu ermöglichen.

Mittels der Analyse-Funktionen der .riess® MigrationSuite können korrupte Baugruppen erkannt werden. Dies ermöglicht Ihnen eine einfache, effiziente und schnelle Datenbereinigung und stellt ein optimales Datenmigrationsergebnis sicher.

Zusammenführung mehrerer Quelldatenbanken (wie z.B. PTC Windchill PDMLink, Pro/INTRALINK, Windows File-System und SAP)

Für internationale Konzernstrukturen ermöglicht dies die Konsolidierung mehrerer lokal gehaltener Datenbanken für den Import nach SAP.

PLM/PDM-Systeme stehen im Zentrum der Verwaltung von Konstruktionsdaten. Mit fortlaufender Zeit entstehen in einem System durchaus redundante Dateien, die eigentlich identisch in ihrem Inhalt sind. Bei der Zusammenführung mehrerer Quelldatenbanken (z. B. von unterschiedlichen Konstruktionsstandorten) bietet .riess® MigrationSuite Ihnen einfache Tools um Duplikate zu identifizieren und entfernen.

Dadurch entsteht ein konsolidierter Datenstrom nach SAP. Es ist möglich, vorhandene Daten in SAP zu berücksichtigen, aber selbstverständlich auch neue Daten anzulegen. Wir unterstützen interne, wie externe Nummernkreise.

Die zentrale Migrationsdatenbank, sowie der modulare Aufbau von .riess® MigrationSuite, ermöglichen das Verwenden multipler Export-Module zur Migration aus verschiedenen Quellen.

PTC Creo Parametric Dateien können im Rahmen der Migration automatisiert umbenannt werden. Weiterhin können neben einer strukturellen Kontrolle auch Parameter aus Modellen ausgelesen und Modelle angereichert werden und bei Bedarf kundespezifisch verändert werden.

Vorteile

  • Jahrelang erprobte Standard-Softwarelösung zur Datenmigration nach SAP
  • Modularer Aufbau zur flexiblen Abdeckung ihrer Migrationsanforderungen
  • Standard-Exportmodule für PTC Windchill PDMLink, Pro/INTRALINK, Windows File-System und mehr
  • GUI zur einfachen Bedienbarkeit und Konfiguration mit Kontrolle des Migrationsfortschritts, des Systemzustandes und der Erfolgsquote
  • Zentrale Migrationsdatenbank aller zu migrierenden CAD-Objekte inklusive der zugehörigen Metadaten
  • Einfache Datenqualitätsanalyse mit Unterstützung bei der Identifikation fehlerhafter Baugruppen zur schnelleren Datenqualitätsbereinigung
  • Frei definierbare Suchoptionen, z.B. nach Datum, Ordnern, Namensbestandteilen, Mustern, etc.
  • Verschiedene, kombinierbare Export-Modi (aktuellste Version, Revisions- und Versionsstände, alle Versionen, die letzten N Versionen, in bestimmtem Status)
  • Frei konfigurierbare Aktionen zum Metadatenexport
  • Hoch parallelisierte Prozesse ermöglicht durch die Client-Server-Architektur in Verbindung mit der .riess® MigrationSuite Datenbank

Screenshots

Screenshot Konfigurationsdialog des Masters der MigrationSuite

Konfigurationsdialog des Masters mit mehreren Datenbanken (Zwischenständen des Projekts) und den konfigurierten Datenquellen

Screenshot der Konfiguration von Launcher-Ruhezeiten

Konfiguration von Launcher-Ruhezeiten (Workstations der Mitarbeiter können z.B. nur Nachts genutzt werden)

Screenshot kundenspezifische Anpassungen und Prüfungen des Datenbestandes

Kundenspezifische Anpassungen oder Prüfungen des erfassten Datenbestandes

Screenshot Übersicht der laufenden Komponenten und Bearbeitungsstand der Tasks

Übersicht über die laufenden Komponenten (Status, aufgetretene Fehler) und den Bearbeitungsstand der Tasks

Screenshot Liste der erfassten Daten mit jeweiligem Bearbeitungsstand

Liste der erfassten Daten mit ihrem jeweiligen Bearbeitungsstand

Downloads

Produktflyer .riess MigrationSuite

Datenblatt

PDF, 300 KB

Download

Weiterführende Informationen

Produktlogo .riess Converter

Converter

Konvertierung Ihrer CAD-Daten in Neutralformate und Visualisierungsdateien

mehr

Produktlogo .riess ProcessOptimizer

ProcessOptimizer

Kontrolle der Einhaltung Ihrer Regularien im Konstruktionsprozess in SAP PLM

mehr

Icon Services

Services

Unsere Erfahrung für Ihr erfolgreiches Projekt

mehr