Mitarbeiterengagement

.riess liegt es nicht nur am Herzen, als Unternehmen soziale Verantwortung zu übernehmen und sich in verschiedensten Projekte zu engagieren. Als Arbeitgeber unterstützt und fördert .riess auch das freiwillige und ehrenamtliche Engagement seiner Mitarbeiter.

So konnten im Geschäftsjahr 2017/2018 folgende Mitarbeiter und deren Projekte unterstützt werden:

 

SG Waldbronn – W. Behr

SGWaldbronn

.riess übernimmt die Anschaffung neuer Trainingsanzüge für die 23 Fußball-Mädchen der C- und D-Juniorinnen der SG Waldbronn. Beide Mannschaften spielen erfolgreich in der Landesliga Nordbaden und konnten in der vergangenen Saison 2017 den Meistertitel (C-Juniorinnen) und Vizemeister-Titel (D-Juniorinnen) holen.

sgwaldbronn01

Link zur SG Waldbronn: http://www.sg-waldbronn.de/s549623901.website-start.de/index.html

Wolfgang Behr, Leiter der Entwicklungsabteilung der .riess engineering europe gmbh ist seit ca. 3 Jahren einer von insgesamt 3 Trainern der beiden Mannschaften und betreut die D-Juniorinnen, bei denen auch seine Tochter mitspielt.

Zum Start in die Frühjahrssaison 2018 konnten die Mädchen dank einer Spende von .riess mit neuen Trainingsanzügen ausgerüstet werden:

 sgwaldbronn02

Die D und C Juniorinnen der SG Waldbronn starten toll ausgerüstet mit neuen Trainingsanzügen zur Punktejagd in die Frühjahrsrunde 2018. Dank der vollständigen finanziellen Unterstützung der in Karlsbad ansässigen Firma .riess engineering gmbh konnten für alle unsere Spielerinnen neue Trainingsanzüge angeschafft werden. Im Rahmen unserer Winterfeier am Freitag, dem 23.02.2018, übergab der Geschäftsführer Wolfgang Schukowski im Namen der .riess engineering gmbh diese an unsere Spielerinnen. Vielen Dank dafür!

 

In den neuen Trainingsanzügen ging es dann für die Mädels in den Osterferien vom 30.03. – 07.04.2018 zum Eurosportring Fußballturnier „Copa Castell“ in Blanes, Tordera-Spanien. Mit anderen Junioren- und Juniorinnenmannschaften aller Altersklassen aus Deutschland, der Schweiz, Belgien, den Niederlanden, Frankreich und Israel wurde in Spanien ein internationales Fußballturnier ausgetragen. Bei den C-Juniorinnen belegten sie den erfolgreichen 3. Platz.
Neben dem Fußballturnier blieb auch noch etwas Zeit für einen Strandausflug und einen Ausflug in die Weltstadt Barcelona.

sgwaldbronn04

 

 

Freie Schule Diefenbach - A. Hagenlocher-Wemßen

schule diefenbach

.riess spendet an die Freie Schule Diefenbach zur Anschaffung von Lernsets mit dem Arduino µController-Kit.

Link zur Schule: https://www.freie-schule-diefenbach.de/

Andreas Hagenlocher-Wemßen, Mitarbeiter in der Entwicklungsabteilung der .riess engineering europe gmbh hat in der Schule, die auch seine Kinder besuchen, für die Schüler ab Klasse 7 einen Ferienkurs in Programmierung initiiert. Ihm ist es ein Bedürfnis, die Kids an das Thema Computer, Elektronik und Programmierung heranzuführen, da für diese Thematik im Schulalltag zu wenig Zeit bleibt.

In den Herbstferien 2017 startete Andreas Hagenlocher-Wemßen mit dem ersten Programmierkurs, zu dem sich 6 Schüler angemeldet hatten. Nach Anschaffung der entsprechenden Lernsets mit Mikro-Controller Kits für Arduino UNO durch .riess konnte das Experimentieren mit Computern und Elektronik beginnen. Auf Steckbrettern wurden die Schaltungen aufgebaut, welche dann vom Mikro-Controller mit dem von den Kindern geschriebenen Programm gesteuert wurden. Blinklichter und Lautsprecher wurden angesprochen, Schalter und Sensoren für Temperatur, Entfernung und Bewegung ausgelesen und miteinander kombiniert.

Bereits in den Osterferien 2018 wiederholte Andreas Hagenlocher-Wemßen das Angebot und konnte an 3 Tagen weitere 6 Kindern in die Welt der Elektronik und der Computer einführen.

schule diefenbach01

schule diefenbach02

 

 

Plan International Deutschland e.V. – Kinderpatenschaften

kinderstiftung bodensee

.riess spendet an die Kinderstiftung Bodensee für dessen Vorlesenetzwerk und die Notfallhilfe für in Not geratene Familien im Bodenseekreis.

Link zur Stiftung: http://www.kinderstiftung-bodensee.de

Susanne Aurich, Mitarbeiterin bei der Mutterfirma .riess gmbh unterstützt aktiv die Kinderstiftung Bodensee beim Ausbau des Vorlesenetzwerks Bodensee.

Einmal die Woche besucht sie die Kinder der Fischegruppe im Sommertalkindergarten in Meersburg, um ihnen aus Büchern vorzulesen. Sie ist zusammen mit rund 100 Vorlesepaten im Bodenseekreis ehrenamtliche Vorlesepatin und weckt durch ihre Besuche bei den Kindern das Interesse an Büchern und die Lust am Lesen.

kinderstiftung bodensee01

Link zum Artikel in der lokalen Presse:

https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis-oberschwaben/meersburg/Projekt-Vorlesepaten-im-Sommertalkindergarten-gestartet;art372486,9508067

nach oben