Weiteres

processoptimizer zufallsbeitrag

Mit dem .riess ProcessOptimizer sind Sie in der Lage Regelwerke zu definieren, die bei bestimmten SAP-Events greifen sollen. Sie bestimmen die Regeln und die Aktionen, unser .riess ProcessOptimizer macht den Rest.

// mehr lesen

„Wissen, was Sie wirklich benötigen.“

Unsere jahrelang erprobten Best Practice-Pakete versetzen Sie frühzeitig in die Lage, Erfahrungen am System zu sammeln. 

Sie haben die Herausforderung, wir haben das passende Paket. 

 

Nach kürzester Zeit haben Sie eine voll funktionsfähige Direktintegrationsumgebung zur Verfügung und können in Hands on-Workshops mit unseren Beratungsspezialisten Ihre ganz spezifischen Anforderungen ausarbeiten.

Ein weiterer Pluspunkt: Nicht nur Sie wissen, was Sie wirklich benötigen. Unsere Berater sammeln in vielen Workshops Ihre Anforderungen und sind danach in der Lage, den Umfang eines Implementierungs- und/oder Migrationsprojektes genau abzuschätzen.

„Genaueste Budgetplanung – Ohne versteckte Kosten.“

Kostenexplosionen in Projekten gehören mit unseren Pilotprojekten der Vergangenheit an. Profitieren Sie von den Workshop-Erkenntnissen und beginnen Sie, Ihr Projekt mit unseren Pilotprojekten zum Fixpreis. Sie entscheiden sich nach deren Abschluss, auf einer fundierten Ausgangsbasis, ob und wann es weiter geht. Basierend auf den Workshop-Ergebnissen erhalten Sie ein qualifiziertes Angebot von unserem Vertrieb und können das Projekt genauestens budgetieren und planen.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand

  • Fixpreis-Projekt, das sich durch Kundenprojekten aus 14 Jahren definiert
  • Sammeln Sie unmittelbar Erfahrungen mit der Lösung und bauen Sie durch enge Zusammenarbeit mit unserem Berater Direktintegrations-Know How auf
  • Ist die Lösung richtig für mein Unternehmen? Machen Sie sich unverbindlich Ihr eigenes Bild und entscheiden Sie selbst
  • Qualifizierte Aussage über Kosten und Aufwände
  • Beste Entscheidungsgrundlage
  • Intensivste Betreuung durch unsere Beratungsspezialisten
  • Ein folgendes Implementierungs- und/oder Migrationsprojekt setzt nahtlos dort an, wo das Pilotprojekt endete. Wir verwenden die im Best Practice konfigurierte Umgebung um die erarbeiteten Anforderungen umzusetzen
nach oben